Unser Elementarbereich

Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Die gemeinsame Erziehung muss sich an alle Kinder, unabhängig von Behinderungsgrad und Behinderungsart wenden, also auch an psychosozial auffällige oder ausgegrenzte Kinder.

Kinder brauchen Kinder

Je früher sie Erfahrungen mit Menschen machen können, die sich von ihnen durch Aussehen, Bewegung, Sprechen, Denken und Handeln unterscheiden, desto früher und selbstständiger sie die Bereitschaft entwickeln, die Vielfältigkeit des menschlichen Lebens anzunehmen und als Bereicherung zu empfinden.

Die Kinder erfahren, dass sie auch mit Beeinträchtigungen sinnerfüllt und anerkannt leben können. Sie lernen, ohne Vorurteile mit behinderten Menschen zusammenzuleben.

Integration stellt sich als ein wechselseitiger Prozess des Leben Lernens und der Befreiung aus dem jeweiligen isolierten Lern- und Erfahrungsfeld dar.

Frühförderung

Seit 1995 ist die Lebenshilfe Ostfalen Träger einer Frühförderstelle des Landkreises Börde. Das Betreuungsalter in der Frühförderung reicht vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt..

 

 

Integrative Kindertagesstätten

Die Lebenshilfe Ostfalen ist seit 1992 Träger von Integrativen Kindertagesstätten des Landkreis Börde.

In dieser Einrichtung werden körperlich, geistig, schwerstmehrfach behinderte, von Behinderung bedrohte Kinder und nicht behinderte Kinder betreut und gefördert.

Integrative Erziehung beinhaltet eine Absage an institutionelle und begriffliche „Besonderung“ (z. B. Defekt, Störung, Ausfall) zugunsten einer Betonung der Ganzheitlichkeit einer Person.

In den integrativen Kindertagesstätten werden Kinder im Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt betreut.

Unsere Elementarstandorte

Frühförderung

Frühförderung

Kirchstraße 12A, 39340 Haldensleben
03904 – 7243400

Die Frühförderung ist Anlaufstelle für alle Familien mit entwicklungsverzögerten, von Behinderung bedrohten und behinderten Kindern vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt.

weitere Informationen

ITE Rappelkiste

DSC03511

Magdeburger Str. 70B, 39340 Haldensleben
03904 – 45127

Die Integrative Kindertagesstätte „Rappelkiste“ in Haldensleben besteht aus fünf Gruppen mit insgesamt bis zu 60 Kindern.

weitere Informationen

ITE Drei Käse Hoch

DSC03506

Mühlenweg 7, 39345 Vahldorf
039202 – 6271

Die Integrative KITA „Drei Käse Hoch“ in Vahldorf besteht aus insgesamt drei Integrationsgruppen die altersspezifisch betreut und gefördert werden.

weitere Informationen

ITE Kleeblatt

Kleeblatt

Wellen
Thomas-Müntzer Straße 8a
39167 Hohe Börde
039206 – 53286

Die Integrative Kindertagesstätte „Kleeblatt“ bietet Betreuungsmöglichkeiten für 56 Kindern in vier Gruppen.

weitere Informationen

ITE Ratz & Rübe

2013-09-19 um 09-06-20

Köhlerstr. 9A, 39340 Haldensleben
03904 – 7255881

In der Integrativen Kindertagesstätte „Ratz & Rübe“ werden 45 Kinder in drei Gruppen betreut.

weitere Informationen

ITE Flax & Krümel

DSC03481

Gröperstraße 12, 39340 Haldensleben
03904 – 7207514

Seit 2015 besteht die Integrative Kindertagesstätte „Flax & Krümel“ im Mehrgenerationenhaus „EHFA“ in Haldensleben. Wir betreuen 40 Kinder in drei Gruppen.

weitere Informationen